Übernachtung in Schongau am Hallwilersee

Im März 2012, vor der Geburt unseres zweiten Kindes wollten wir noch ein Wochenende zu zweit als Paar geniessen. Dank einem smartbox-Gutschein von meinem lieben Vater, konnten wir aus vielen verschiedenen Übernachtungsmöglichkeiten in der gesamten Schweiz aussuchen. Entschieden haben wir uns für Schongau im Kanton Luzern.

Die Umgebung war einfach wunderschön, der Frühling hatte gerade erst begonnen und das Wetter war super.

Ausblick

Hauptgrund für unsere Wahl war nicht allein die Landschaft, sondern vielmehr das tolle Bed and Breakfast Swiss Seasons, welches von einem Holländischen Ehepaar geführt wird. Ein wunderschönes, relativ neues, grosses Chalet, welches allein schon von aussen sehr einladend wirkt. Ein Stockwerk gehört praktisch nur den B’n’B-Gästen.

Da ist ein grosser wundervoller Aufenthaltsraum und die helle Küche…

AufenthalstraumAufenthaltsraum mit Küche

Es gibt 4 Zimmer, welche jeweils nach einer der 4 Jahreszeiten eingerichtet sind. Wir waren im Winterzimmer. Es war alles so liebevoll und gekonnt dekoriert. Es hat unsere Vorstellungen von einem Bed and Breakfast komplett positiv überrascht! Wir dachten da eher an ein WC/Dusche pro Stock oder auch teilen mit den Eigentümern. Doch wir hatten ein eigenes Bad mit Dusche/WC. Gefrühstückt wird im Aufenthaltsraum zusammen mit dem Ehepaar. Ein schönes Zmorge-Buffet mit feinen selbstgemachten Marmeladen.

Winter-Zimmer

Es ist schwierig, die Liebe zu beschreiben, welche in diesem Haus spürbar ist!

Wir kommen wieder, auf alle Fälle!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s