Schürze für angehende Küchendiva

Unser Krümelinchen ist mit ihren 19 Monaten bereit für die erste Küchen-Schürze. Es wird Teig genascht, Schokolade verdrückt, dem grossen Bruder der Platz streitig gemacht und dabei natürlich verschmitzt gelächelt. Und weil Geschwister bekanntlich (noch) nicht teilen möchten, gabs zu Weihnachten diese selbst genähte Wende-Schürze nach dem Ebook Gaisskogel von creat.ING[dh]:
 Kinderschürze Kinderschürze 
Der Schnitt ist wirklich einfach zu nähen und erst noch ganz schnell! Auch perfekt für spontane Geschenke.
Seit Heiligabend hatten wir leider noch keine Zeit, die Schürze gebührend einzuweihen und einzukleckern. Aber bestimmt schon ganz bald!
Seid lieb gegrüsst
Ursi
Advertisements

4 Gedanken zu “Schürze für angehende Küchendiva

  1. Wieder ein Volltreffer an Originalität! Bravo! Solche Schürzen hat man schon vor 100 Jahren den kleinen Buben angezogen. Auf einem alten Foto sind Dein Grossvater und sein Bruder so gekleidet.
    Schös Weekend ond mach so wieter…..
    Grüessli Mummsy

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s