Wenn kleine Jungs gross werden…

…und sie nach langer Zeit – ganz zu Mutters Überraschung – trocken werden möchten, ist die Windel-Ära plötzlich zu Ende.

Die Freude ist selbstverständlich gross, aber etwas schade ist es schon, wenn der frisch genähte Body nun nicht mehr benötigt wird. Klar könnte Junge ihn trotzdem anziehen, weil es aber doch manchmal eher schneller gehen soll, wären die Knöpfe reine Zeitverschwendung auf dem Weg zum Klo.

Deshalb hat Mama mal eben schnell ein Unterhemd genäht. Das Schnittmuster eines normalen T-Shirts reicht hier völlig aus, einfach die Ärmel weglassen und je nach Belieben normal säumen, oder wie ich hier, mit Bündchen einfassen. Und eventuell noch ein wenig länger zuschneiden, damit später der Rücken auch beim Spielen schön warm zugedeckt bleibt.

Unterhemd

Ach und weil’s so schnell ging, hab ich versehentlich das Rückenteil falsch zugeschnitten, die Füchse stehen nun halt Kopf 😉

Es müssen unbedingt noch mehr her…

Seid herzlich gegrüsst

Ursi

Advertisements

2 Gedanken zu “Wenn kleine Jungs gross werden…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s