Mein Reich

Oje oje, seit dem letzten Beitrag ist leider viel zu viel Zeit vorbeigerauscht. Mein Kalender war irgendwie mehr als voll und dann waren wir noch in den Ferien in Bella Italia.

Ich habe jetzt seit über einem Monat nichts mehr genäht und bin gestern ENDLICH wieder mal an die Nähmaschine! Das hat echt gut getan, das ist für mich Ausgleich pur!

Und diesen Ausgleich finde ich hier in meinem eigenen Reich… seit Anfang Jahr habe ich endlich ein Nähzimmer anstelle der mühsamen Esszimmer-Belagerung. Die Tischplatte ist insgesamt fast 3 Meter lang und auf  Regalen vom Schweden gelegt (nicht verschraubt) und hält dank seinem schweren Gewicht auch die schnellste Nähstufe ohne lautes Rütteln aus.

Nähzimmer Nähzimmer

Wer mich kennt weiss, dass es hier nicht immer so aufgeräumt ist 😉 Und mittlerweile steht/hängt da noch einiges mehr an Schnick-Schnack. Zudem ist es – leider – gleichzeitig mein Wäsche-/Bügel und Arbeitszimmer. Deshalb stapeln sich heute einige Schachteln und Kleidungsstücke.

Nur so nebenbei; die Raumhöhe im Nähzimmer beträgt ungefähr 180 cm 🙂

Liebe Grüsse
Ursi

Advertisements

7 Gedanken zu “Mein Reich

  1. man könnte trotzdem neidisch werden. Wenn ich da so an meine enge Ecke im Schlafzimmer denke … Aber ich glaub ich freu mich einfach drüber, dass ich einen festen Platz für meine Maschine habe und freu mich für Dich über Dein schönes und praktisches Nähzimmer 🙂

  2. Oh bei der Raumhöhe würde ich mir wohl den Kopf anschlagen 🙂
    Ansonsten wirklich schön aufgeräumt. Bei mir im Näh- und Bügelzimmer sieht es vielleicht einmal im Jahr so aus, wenn ich nen Rappel bekomme 🙂 ansonsten ist Chaos meine Ordnung 🙂

  3. Ich schaff es nicht mal einmal im Monat so aufzuräumen 🙂
    Aber das wichtigste ist immer, das man sich zurecht findet und wenn man was sucht, immer weis wo es ist.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s